"Wir bringen die richtige Person zum richtigen Zeitpunkt mit Ihrer Schule zusammen."

Erfolgreiche Schulleiterinnen und Schulleiter verfügen über Visionen, die sie in die Schule einbringen. Wirksam werden Visionen jedoch erst, wenn sie von den Lehrkräften akzeptiert sind (charismatische Leadership). Die Akzeptanz kann aber nicht erzwungen werden. Übernommen werden sie aus unserer Erfahrung am ehesten, wenn Schulleiterinnen und Schulleiter ihre Ideen schrittweise einbringen und die Diskussion darüber anregen. In einem ersten Schritt werfen sie ihre visionären Absichten in eher unverbindliche Weise ein (zB in einer Ansprache, während der Pause beim Pausenkaffee) und beobachten die Reaktionen. Im negativen Fall insistieren sie nicht, warten ab und bringen den Gedanken später wieder auf. Vielleicht beobachten sie einige Lehrkräfte, die nicht abgeneigt sind, die Idee aufzunehmen. Unter diesen Voraussetzungen kann im nächsten Schritt versucht werden, mit diesen Lehrkräften eine Allianz oder Koalition zu bilden, welche versucht, weitere Lehrkräfte für eine Gefolgschaft zu finden. Ist eine genügende Bereitschaft vorhanden, die visionäre Idee weiter zu verfolgen, so können Schulentwicklungsarbeiten in Angriff genommen werden. Wesentlich ist also, dass die Schulleitungspersonen Anregungen geben, Ziele setzen und günstige Rahmenbedingungen für die Arbeit schaffen, um letztlich der Schule ein Profil zu geben und die Kultur weiter zu entwickeln. Bei allen Aktivitäten soll aber nicht eine fortwährende, unmittelbare Verhaltenssteuerung im Vordergrund stehen. Viel wichtiger sind das Bemühen um Sinngebung und die Vorbildwirkung der Schulleitung sowie eine gute Feedbackkultur.

 

Wir vermitteln nur erfolgreiche SL-Springer! 

Schulleiter-Springer:

Ihre Schulleitung ist ausgefallen (Krankheit, Unfall, etc.) und Sie suchen kurzfristig einen Ersatz? Unser Springer wird Ihnen die wichtigsten Aufgaben abnehmen - dienstleistungsbewusst und professionell.

Vikariatsnetzwerk

Eine Lehrperson ist ausgefallen und Sie suchen sofort nach einem Vikariat. Spetten ist für Sie keine nachhaltige Lösung. Wir übernehmen für Sie die Organisation der Kurz- und Langzeitvikariate. Die Vikarin / der Vikar wird über die Gemeinde (bis 3 Tage) oder über den Kanton (ab 4. Tag) angestellt. So können Sie sich als Schulleitung auf Ihre Kerngeschäft konzentrieren und Ihre Verwaltung wird zudem entlastet.

Ich liefern Ihnen die Vikarin - garantiert!


Live-Chat:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Weitere Angebote

  • Konfliktmanagement: Prozessbegleitung bei schwieriger Elternarbeit
  • Durchführung ausserordentlicher MAB's (LP / SL)
  • Personalrecht: korrektes juristisches Vorgehen in Personalfragen
  • Organisationsentwicklung: Optimierung Ihrer Organisations- und Führungsstrukturen 
  • Vorträge / Referate: Was Eltern über den Bildungsauftrag der Volksschule wissen müssen 

Kosten und Zeit sparen

Die Suche nach der richtigen Springer-Lösung kostet oft viel Zeit und Geld. Senken Sie mit uns Ihren Suchaufwand und steigern Sie Ihre Effizienz. Ausserdem übernehmen wir die administrative Seite des Recruitings und rechnen den Lohn selber ab. So können Sie sich voll und ganz auf Ihre eigentlichen Aufgaben konzentrieren.

Schnell und einfach

Educa21 ist für Sie da, wenn Sie schnell handeln müssen. Mit uns schliessen Sie die Lücke, wenn eine Schulleitung kurzfristig ausfällt oder Sie bei einem Projekt spezielles Fachwissen brauchen. Wir vermitteln Ihnen die passende Springerin / den passenden Springer schnell und unkompliziert.